Wohnhaus Braunhubergasse 28

Wohnhaus Braunhubergasse 28 

Standort:                       Braunhubergasse 28, 1110 Wien, Österreich

Auftraggeber:               Familienwohnbau

Zeitraum:                      10/2014 – 04/2018

Architekt:                       Hagmüller Architekten ZT GmbH
Leistung Atelier Grell:  Design Architekt Fassade, Lichtskulptur und Rooftop Pool

Die winkelförmigen Wohnhausanlage mit 100 Wohnungen auf einer Eckparzelle erreichtet. Die Erschließung erfolgt über ein zentrales Stiegenhaus am Schnittpunkt der beiden Gebäudeschenkel. Der kompakte Baukörper wird durch unregelmäßig angehängte Volumina der Wohnungsfreiflächen, Loggien und Balkone, strukturiert. Durch Rücksprünge und Staffelung der Dachgeschoße wird die Reduktion der zulässigen Gebäudehöhe über Eck fließend an die angrenzenden Bestandsbauten angeglichen.

Die Lichtskulptur reagiert auf Bewegungen in den Gängen aller Geschoße verteilt auf die einzelnen Lichtstreifen.